Daisy und Willow

Diese beiden Jungspunde wurden kürzlich an der vielbefahrenen Weidenallee gesichtet und uns von einer tierlieben Anwohnerin als Notfall gemeldet. Die beiden tappelten unsicher herum, konnten noch nicht fliegen. Daisy und Willow sind wahrscheinlich Geschwister.

Zunächst fanden wir nur eine, nach nochmaligem Suchen auch die zweite, die sich inzwischen versteckt hatte. Aber an einer vielbefahrenen Straße ist die Überlebenschance für so kleine Pieper extrem gering.
Inzwischen leben die beiden seit einiger Zeit in einer liebevollen Pflegestelle, wo sie zielsicher Picken und das Fliegen gelernt haben. Bald müssen wir sie entlassen. An einer Stelle, wo es „Essen auf Rädern“ gibt. :)
Bis dahin lesen sie schon mal, was in der Welt da draußen alles so los ist.
Ganz lieben Dank für die aufmerksamen Augen der Melderin und die Taubenengel-Retterin und -Pflegemama.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.