Joe und Donald

Diese beiden Jungtauben irrten gestern auf Hamburgs Straßen herum. Elternlos fiepsend und noch nicht in der Lage, Futter oder irgend etwas zu picken.

Ein Taubenengel fand sie – unabhängig voneinander – und sicherte sie schnell.
Wer wer ist, erkennt man auf dem ersten Foto, nicht wahr?
So sah man sie dann in der Pflegestation kurz darauf Seite an Seite. Sich gegenseitig schützend und wärmend.
Sie sehen ihre Aufgabe darin, Vorbild für die Politik zu sein. Und schließlich probierten sie nebeneinander das noch Wasserklosett aus.
Joe machte sich dann auf, sein neues Zuhause zu erkunden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.